Cover von Gittersee wird in neuem Tab geöffnet

Gittersee

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gneuß, Charlotte (Verfasser)
Verfasserangabe: Charlotte Gneuß
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2023
Verlag: Frankfurt am Main, S. FISCHER
Mediengruppe: Belletristik

Exemplare

StandorteMediengruppeSignaturfarbeStatusVorbestellungen
Standorte: Gneu Mediengruppe: Belletristik Signaturfarbe:
 
Status: Entliehen Vorbestellungen: 0

Inhalt

1976, im Dresdner Vorort Gittersee: Karin ist 16, hütet ihre kleine Schwester und hilft der renitenten Großmutter im Haushalt, die ihrer Zeit als Blitzmädel hinterhertrauert. Karins Vater verzwei­felt an der Reparatur seines Škodas wie an der des Familienlebens, und ihre Mutter würde am liebsten ein anderes Leben führen. Aufgehoben fühlt sich Karin bei ihrer Freundin Marie, dem einzigen Mädchen in der Klasse, das später nicht etwas machen, sondern etwas werden will: die erste Frau auf dem Mond. Und Karin ist verliebt: in ihren Freund Paul, der gerne Künstler wäre, aber im Schacht bei der Wismut arbeitet. Als Paul zu einem Ausflug aufbricht und nicht mehr zurückkommt, stehen eines Nachts zwei Uniformierte vor der Tür, und Karins Welt gerät aus den Fugen.
In diesem eindringlichen Debütroman erzählt Charlotte Gneuß von einer Welt, die es nicht mehr gibt und von der Frage, ob Unschuld möglich ist.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gneuß, Charlotte (Verfasser)
Verfasserangabe: Charlotte Gneuß
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2023
Verlag: Frankfurt am Main, S. FISCHER
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Romane
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783103970883
2. ISBN: 3103970889
Beschreibung: 240 Seiten
Schlagwörter: Erzählende Literatur: Gegenwartsliteratur ab 1945
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Art des Inhalts: Fiktionale Darstellung
Mediengruppe: Belletristik